Züruck zur Startseite
 
Seite drucken
 
 
 

Veranstaltung des Linken Forums Paderborn

RECHTER AUFMARSCH
IM PADERBORNER LAND

Berichte - Analysen - Gegenstrategien
 

Vortrag und Diskussion mit

Fiona Höpfl und Erik Friede
(Paderborn)

Dienstag, 31. Januar 2017
um 20:00 Uhr


Kulturwerkstatt
, Cafeteria
Bahnhofstraße 64, Paderborn

In Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung NRW und dem Paderborner Bündnis gegen Rechts
 

Download Veranstaltungsplakat ...

Zur Veranstaltung:


In Paderborn haben sich sogenannte "Neurechte" und andere Rechtsradikale im Alltag etabliert.

Die "Alternative für Deutschland (AfD)", die "Identitäre Bewegung" und die "Domstädter" sind drei Beispiele für rechte Gruppen, über die Erik Friede und Fiona Höpfl beim Linken Forum Paderborn berichten möchten.

Die Paderstadt wird zu Recht immer häufiger als "Hochburg der Neurechten" eingestuft - höchste Zeit für eine inhaltliche Auseinandersetzung und eine Strategiedebatte.

 

 
 
Foto: Robin Dullinge
 
  Startseite  
 
© 2006 by Linkes Forum Paderborn | Design & Redaktion: oneline-design.de | >> Kontakt / Impressum

E-Mail