Züruck zur Startseite
 
Seite drucken
 
 
 

Glosse vom 27. Juni 2011:

Grüner Donnerstag

Von M.W.

„Grüne sind für Merkels Ausstieg“ – resümierte in ihrer Titelschlagzeile die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ das Ergebnis des Sonderparteitags der grünen Partei. Die Parteispitze hat sich damit gegen eine ansehnliche innerparteiliche Opposition durchgesetzt. In der Berichterstattung wird dies vor allem als Verdienst von Jürgen Trittin gewürdigt. Der rief zu Beginn der Beratungen auf: „Laßt uns diesen Parteitag zum grünen Donnerstag machen“. Ein Wortspiel, das die christliche Karliturgie aufgreift – aber was wollte Trittin damit sagen?

Der „Gründonnerstag“ ist nach aus dem Mittelalter überliefertem christlichen Verständnis alles andere als ein Datum des Triumphs: Das letzte Abendmahl mit den Jüngern, ein Abschied; Judas „verrät“ Jesus, bringt ihn in die Fänge der jüdischen und römischen Justiz; Petrus verleugnet Jesus; der Leidensweg beginnt. In der katholischen Liturgie setzt im Gottesdienst am Gründonnerstag nach dem Gloria die Orgel aus, der Schmuck wird aus der Kirche geräumt, die Kerzen werden gelöscht.

Wie kam dieser Tag zu der Bezeichnung „grün“? Da bieten die Religions- und Kulturhistoriker mancherlei Erklärungen an: Naturreligiöse Überlieferungen könnten eine Rolle gespielt haben, „Kräuterglauben“ sozusagen; eher aber sei anzunehmen, daß hier das „Grün“ sich aus dem altdeutschen „Greinen“ herleite, das für Trauern und Weinen steht. Und in der Tat galt christlich-traditionell der Gründonnerstag als ein Datum für Reue und Buße.

Nimmt man diese Begriffsgeschichte zur Kenntnis, bieten sich für Trittins Spruch nachdenklich stimmende Deutungen an, so auch diese: Die grüne Partei zeigt, was ihre einstige Radikalität angeht, Reue. In dem Resümé „Grüne sind für Merkels Ausstieg“ steckt dann etwas verborgen auch: „Grüne sind für Einstieg“ in die Koalition mit Schwarz.

Gesammelte Glossen 2006-2008

 

 
 

Grüner Donnerstag

Von M.W.

 
 
Übersicht ...
 
© 2006 by Linkes Forum Paderborn | Design & Redaktion: oneline-design.de | >> Kontakt / Impressum

E-Mail